Ungarische "Runen"    9. bis 12. Jh. n. Chr.
Die ungarische Kerbschrift (Székely Rovásírás) ähnelt entfernt den germanischen Runen. Sie ist aber nicht mit den Runen verwandt, sondern stammt wahrscheinlich von der türkischen Schrift Kök Turki (Türkische Runen) ab, die in Zentralasien gebraucht wurde. Sie wurden bei den Székler Magyaren in Siebenbürgen, Transsylvanien und Slowakien gebraucht, bis István (Stephan I.*), der erste christliche König von Ungarn, alle vorchristlichen Schriften zerstören ließ. In entfernten Teilen von Transylvanien wurden die Runen jedoch bis in die 1850er Jahre gebraucht.
Die ungarische Kerbschrift wurde normalerweise auf Holzstäbe in abwechselnder Richtung, erst von rechts nach links und dann von links nach rechts, geschrieben.
Die Kerbschrift enthält Zeichen für alle im Ungarischen vorkommenden Phoneme und ist in dieser Hinsicht passender für das Ungarische als das lateinische Alphabet.
Zeichen Wert   Zeichen Wert   Zeichen Wert   Zeichen Wert   Zeichen Wert
a   f   ak   õ   ty
á   g   l   ö   u
b   gy   ly   p   ú
c   h   m   r   ũ
cs   i   n   es   ü
d   í   ny   as   v
e   j   o   sz   z
é   ek   ó   t   zs

Nikolsburger Alphabet, auf Pergamentpapier in einem in Nürnberg gedruckten Buch von 1483
Zeichen Wert   Zeichen Wert   Zeichen Wert   Zeichen Wert   Zeichen Wert
a   eÿ   i   o   v, u
eb   e   ak   ep   ew
ecz   ƒ   unk   emp   ö
encz   egh   l   ek   ü
eczk     elÿ   r   sz
ecź   eng   m   zs   ez
encź   athÿ   en   es   ezt
ed   echech   enÿ   eth   e∫t
end   eh   nÿe   enth   us

Zahlzeichen:
Zeichen Wert   Zeichen Wert Zeichen Wert   Zeichen Wert
1   6 20   70
2   7 30   80
3   8 40   90
4   9 50   100
5   10 60   1000

Ungarische Runen TTF-Font

Orchon Schrift (Türkische "Runen")
Proto-Bulgarische "Runen"
Sibirische "Runen"

Vinka-Kultur

Runen
Angelsächsische Runen
Germanische Runen
Gotische Runen
Gotische Runen nach Wulfila
Helsing-Runen
Honorius-Runen
Isländische Runen
Markomannische Runen
Markomannische Runen nach Trithemius
Ogham craobh (Irische "Runen")
Welsches Bardenalphabet
Wikinger-Runen

Uigurisch
Aramäisch